Right to the City 4.0

16. Mai 2024, 15:00 Uhr

Workshop in collaboration with ZIRIUS, IZKT, and Hospitalhof Stuttgart.

Zeit: 16. Mai 2024, 15:00 Uhr – 17. Mai 2024, 15:00 Uhr
  Attendance is free of charge but please register by sending an email to: kathrin.braun@zirius.uni-stuttgart.de
Veranstaltungsort: Hospitalhof Stuttgart
Büchsenstrasse 33
70174  Stuttgart
Download als iCal:
Right to the City 4.0? Digital Planning and Participation Arrangements for an Intelligent Transformation of Urban Infrastructures 

Cities and their infrastructures play a crucial role in dealing with the climate and environmental crisis. They are contributors to the climate crisis, and at the same time places where it is already being felt drastically. Urban infrastructures must be protected from the impacts of climate change to prevent catastrophic disruptions and failures, but at the same time they offer a wealth of opportunities for effectively reducing CO2 emissions and resource consumption. Our urban infrastructures must become more sustainable and crisis-proof; we need, according to a common catch-phrase, intelligent solutions for an intelligent transformation. But what exactly are intelligent solutions, what makes an intelligent transformation?

Attendance is free of charge but please register by sending an email to: kathrin.braun@zirius.uni-stuttgart.de

Save the date - Program 

In unregelmäßigen Abständen verschicken wir einen Newsletter mit Informationen zu IRIS-Veranstaltungen. Damit Sie nichts verpassen, tragen Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail, um sicherzugehen, dass Sie wirklich derjenige sind, der den Newsletter abonnieren möchte. Nach Erhalt dieser Bestätigung werden Sie in die Mailingliste aufgenommen. Es handelt sich um eine versteckte Mailingliste, d. h. die Abonnentenliste ist nur für den Administrator einsehbar.

Hinweis: Ohne Angabe der E-Mail-Adresse ist eine Bearbeitung Ihrer Anmeldung zum Newsletter nicht möglich. Ihre Angabe ist freiwillig und Sie können sich jederzeit vom Bezug des Newsletters wieder abmelden.

Newsletter-Anmelde-Seite

Vergangene Veranstaltungen


Juni 2024

Mai 2024

Februar 2024

Januar 2024

Dezember 2023

November 2023

Oktober 2023

September 2023

Juli 2023

Juni 2023

Mai 2023

April 2023

März 2023

Februar 2023

Januar 2023

Dezember 2022

November 2022

Oktober 2022

Juli 2022

Juni 2022

Mai 2022

April 2022

Februar 2022

Januar 2022

Dezember 2021

November 2021

Oktober 2021

September 2021

Juli 2021

Zum Seitenanfang